Menü

Monte Tibert 58km 2.380 Hm

GPX-Tracks zum Download: Unser Track.

Beschreibung:  Eine technisch und konditionell anspruchsvolle Tour. Singletrails fast ohne Ende durch eine berauschende Landschaft. Eine Traumtour, für die alleine sich schon die Reise ins Mairatal lohnt! Wer eine Schiebestrecke von ca. 400 Höhenmeter nicht scheut, kann als Variante einen Umweg nach Castelmagno machen und dabei in den Genuss eines noch längeren Singletrails kommen.

Von der Pension folgen wir der Straße zum Colle Esischie - der ist uns ja von unserer Transalp 2017 schon bekannt, es sind ein paar Stiche dabei, aber im sonst sehr moderat zu fahren (Rennrad tauglich). Beim Pass links über einen Steig zum Colle Sibolet, Colle Intersile immer dem GTA entlang durch Wiesen bis nach Castellaro. Wir fahren bis in das Tal aber nicht hinaus in das Valle Maira sondern biegen links nach Palent ab. Diese Straße kennen wir auch schon von 2017 auch damals war es warm... In Palent stärken wir uns bei Paolo, bitte vorher anrufen ob er auch da ist. Beim herunter fahren stinken meine hinteren Bremsen, die Beläge sind komplett abgefahren! Kein Problem, in Palent nehme ich die Ersatzbeläge aus dem Rucksack - Shit die passen nicht. Mein Radhändler hat mir die falschen verkauft! Was tun, ich murkse die Ersatzbeläge von Werner von der 8000 Bremse in die 8020 und kann son wenigstens zurück in die Pension fahren. Bremsleistung ca. 30%! Da traue ich mich nicht morgen mit zu fahren , ich muss mir etwas überlegen....

20190505

die Straße hat auch schon bessere Zeiten gesehen

20190506

Die Steindächer faszinieren mich immer wieder

20190510

ein romantischer See

20190515

moderate Steigung

20190520

hoffentlich hält das Wetter

20190525

langgezogene Straßen

20190526

20190530

Der Autofahrer wird genau informiert was auf ihn zukommt

20190535

20190540

Colle Esischie

20190550

Ab da geht dann der GTA als Trail weiter

20190555

vorausschauendes Fahren ist einfach

20190560

20190565

Blick zurück - da konnte ich fahren :-) (mit etwas Strom)

20190566

ohne Hilfe geht da nix

20190574

alles wieder fahrbar

20190576

lässig

20190580

20190595

pass auf die Blumen auf

201905105

welcome in the jungle

201905110

201905116

Kapelle  in Castellaro

201905120

201905125

Bremsen Reparaturversuch beim Paolo

201905130

Wer sein Rad liebt der schiebt

201905131

201905135

ein tief entspannter Mensch rund herum glücklich