Menü

„Ehrwald - Ehrwalder Alm - Rotmoosalm - Scharnitz - Pleisenhütte“ 56 Km, 2.200 Höhenmeter

Ausgeschlafen und ein anständiges Frühstück - Martin bittet um ein bisserl Kettenöl...

2015-07-00

da wäre zuerst putzen angesagt...

2015-07-01

der schönste Biergarten von Ehrwald mit den schönsten Bikern - na ja waren ja nur wir da :-)

2015-07-03

auch schön in Ehrwald

2015-07-05

Quer durch den Ort

2015-07-07

über versteckte Pfade

2015-07-13

fahren wir über eine steile Asphaltstraße auf die Ehrwalderalm.

2015-07-19

Die Gondel spuckt schon die Wanderer aus, zum Glück sind wir zeitig unterwegs..

2015-07-21

Ein wunderschönes Panorama läßt uns die Mühe vergessen

2015-07-25

Fritz voll motiviert, ich habe heute wieder Schmerzen....

2015-07-29

aber wird schon werden

2015-07-30

alle wieder zusammen

2015-07-32

vorbei am Igelsee

2015-07-41

Beim Anstieg auf die Rohrmoseralm - Martin meint noch warum ist der Weg schwarz markiert - muss ich 200 hm unter der Hütte aufgeben. Nichts geht mehr - Fritz sagt schau ob bis Scharnitz kommst. Im Tal schaue ich mir die Landkarte an und rechne die Alternativen durch. Heute ist nicht mein Tag. Ich kämpfe mich nur mehr langsam weiter. Im Kopf habe ich die Option Innsbruck und mit dem Zug auf den Brenner schon gespeichert.

Die anderen fahren auf die Alm und genießen einen fantastischen Rundblick.

2015-07-34

2015-07-35

Ein Bierchen gibt es auch dazu.

2015-07-37

Das kommt davon wenn man immer um Essen bettelt....

2015-07-39

Traumtag!

2015-07-44

Liegt doch schön da - die Hütte!

In Seewald muss ich mich entscheiden nach Seefeld oder Scharnitz...

Die zwei Schmerztabletten helfen schon ein bisserl also fahre ich gemütlich nach Scharnitz. Dort einmal eine Pizza und einen Radler, die Motivation steigt. Allerdings sind noch 300 hm zu schieben...

Ich schicke Werner meine Position und fahre Richtung Pleisenhütte. Jeder Höhenmeter ist ein Sieg über mich selbst.

2015-07-45

Auf der Pleisen nehme ich einmal einen Radler und ein Weizen und warte im strahlenden Sonnenschein auf die Burschen.

2015-07-48

Martin tritt durch - Respekt!

2015-07-50

Werner wandert....

2015-07-54

Für alle die glauben Martin zu kennen - das ist WASSER!!!

2015-07-55

tutti kaputti

2015-07-56

was tue ich nur damit?

2015-07-57

Ach ja - jetzt fällt es mir wieder ein.

Wir übernachten auf der Pleisenhütte, ein vier Bett Zimmer ist reserviert. Der Hüttenwirt zaubert noch einige Schnäpse herbei. Die Brüder machen Sperrstund - ich gehe mit den Hühnern schlafen.